27.10.2017 - Josef Ritler

Britische Nachkriegsarchitektur

Eine fotografische Bestandsaufnahme britischer Nachkriegsarchitektur von Simon Phipps zeigt das Museum im Bellpark Kriens noch bis am 5. November.mehr
27.10.2017 - Eva Caflisch

Jakob Tuggener und die Technik

„Maschinenzeit“ nennt die Fotostiftung ihre Ausstellung eines der wichtigsten Schweizer Fotografen des 20. Jahrhunderts.mehr
01.11.2017 - Publireportage

Kraft und Gleichgewicht trotz Bewegungseinschränkungen

Die Kampagne «sicher stehen – sicher gehen» motiviert ältere Menschen, Kraft und Gleichgewicht zu trainieren. Denn jährlich stürzen in der Schweiz über 86'000 Menschen im Alter von über 65 Jahren, mit teils gravierenden Folgen.mehr
27.10.2017 - Levato

Der Speicher ist voll! Was tun?

Das beste Mittel gegen Speicherplatzprobleme auf dem Smartphonemehr
26.10.2017 - Eva Caflisch

Piattis Eule und das Knorrli

Eine kleine feine Ausstellung im Landesmuseum zeigt eine Auswahl von grossen Gestaltern der Schweiz im 20. Jahrhundert.mehr
26.10.2017 - Dieter Schupp

Der lebenskluge Mensch

"Auch meine Feinde gehören zu meiner Seligkeit“. Wer wird das von sich gesagt haben? Überraschung. Wilhelm Friedrich Nietzsche! Der Philosoph, geboren 1844, gestorben 1900.mehr
26.10.2017 - Joseph Auchter

Als die Bilder laufen lernten

„Netzwerk Schweizer Pressefotographie“ heisst die sehenswerte Ausstellung im Stadtmuseum Aarau, die unser Gedächtnis auffrischt und Unterstützung verdient.mehr
25.10.2017 - Eva Caflisch

Rätsel der menschlichen Existenz oder die Sphinx im Museum

Das Haus Konstruktiv zeigt doppelbödige Installationen von Marguerite Humeau und den variablen Mäander von Julije Knifer.mehr
25.10.2017 - Maja Petzold

Sieben Wochen zu Fuss unterwegs

"Von zu Hause über alle Berge bis ans Ende der Schweiz" sind Regula Jaeger und Markus Maeder gewandert. In "Fussgang" berichten sie darüber.mehr
24.10.2017 - Adalbert Hofmann

Der Apéro vor dem Apéro

Satirische Gedankensplitter: Es darf geschmunzelt werden!mehr
23.10.2017 - Corina Preiswerk

Was tun bei Schlafstörungen?

Schlafstörungen und Tagesschläfrigkeit gehören heute zu den häufigsten Ursachen reduzierter Lebensqualität und eingeschränkter Leistungsfähigkeit.mehr

Seiten

Nach Oben