Gesundheit

08.10.2018 - Bernadette Reichlin

Füsse gut, (fast) alles gut

Viel Beachtung bekommen Füsse nicht. Erstens sind sie, vom Kopf her gesehen, ziemlich weit weg und zweitens geht es ihnen meist gut. Wenn nicht, merkt man erst, wie wichtig sie sind.mehr
23.09.2018 - Dr. Hans Ulrich Kull

Kosteneinsparungen vordringlich

Der Schweizerische Seniorenrat SSR verabschiedet Resolution zur Gesundheitsförderung an seiner Tagung in Chur.mehr
11.09.2018 - Redaktion Seniorweb

Was uns ins Auge fällt

Der unbewusste Blick wird von einem automatischen Auswahlprozess gelenkt, für den ein neuronales Netzwerk im Gehirn verantwortlich ist.mehr
28.08.2018 - Redaktion Seniorweb

Schweizer zahlen weltweit am meisten

Schweizer zahlen weltweit am meisten aus der eigenen Tasche an Gesundheitskosten. Der Betrag entspricht fast jenem für die Grundprämien: Ein Drittel der Arztkosten ist privat finanziert.mehr
25.08.2018 - Bernadette Reichlin

Begleitet zum Arzt

Wer sich beim Arzt unsicher fühlt, nicht wagt, kritische Fragen zu stellen, dem kann geholfen werden. Die Akademie für Menschenmedizin bietet eine kostenlose, einmalige Begleitung an.mehr
23.08.2018 - Redaktion Seniorweb

«Sicher stehen - sicher gehen»

Jährlich verletzen sich in der Schweiz 87 000 Seniorinnen und Senioren bei einem Sturz. In diesem Alter haben Sturzverletzungen oft schwerwiegende gesundheitliche und soziale Auswirkungen.mehr
16.08.2018 - Redaktion Seniorweb

Sparpotenzial mit Flex-Versicherungen

Schweizerinnen und Schweizer könnten mit sogenannten Flex-Produkten für Spitalaufenthalte 60'000 Franken und mehr sparen.mehr
10.08.2018 - Redaktion Seniorweb

Ist Salz besser als sein Ruf?

Ein höherer Salzkonsum führt noch nicht automatisch zu einem Herzinfarkt oder Hirnschlag, wie eine Vergleichsstudie mit 18 Ländern belegtmehr
16.07.2018 - Redaktion Seniorweb

Der Arthrose davonlaufen

Wer sich mehr bewegt, leidet weniger. Die Rheumaliga Schweiz infomiert mit der Gesundheitskampagne «Mehr Bewegung. Weniger Arthrose» über den Nutzen leichter sportlicher Aktivitäten:mehr
13.07.2018 - Redaktion Seniorweb

Frauen zahlen massiv höhere Prämien

Bei der Spitalzusatzversicherung «Spital allgemein ganze Schweiz» herrscht grosse Intransparenz. Frauen zahlen bis zu 80 Prozent höhere Prämien als Männer.mehr

Seiten

Nach Oben