Lebensart

19.10.2018 - Bernadette Reichlin

Ökologisch sinnvoll einwintern

Der Garten im Oktober. Jetzt ist Saison für Laubbläser, Scheren und Spaten – es wird aufgeräumt . Der Garten ist aber nicht nur für Menschen Lebensraum.mehr
05.10.2018 - Maja Petzold

Der Schwarzwald – nah und fern zugleich

Wie schnell man aus der Hektik des Alltags aussteigen kann, erlebten wir bei einem Ausflug in ein Seitental des Schwarzwalds.mehr
28.09.2018 - Barb Streuli

Die Zwergenreise

Den Wald mit einer Puppengeschichte als magischen Ort erkundenmehr
21.09.2018 - Redaktion Seniorweb

Neues, griffiges Vorsorgedossier

«Persönliches Vorsorgedossier» – die umfassende Vorsorgelösung mit Notfallausweis, Checkliste und Unterlagen für den digitalen Nachlassmehr
18.09.2018 - Ruth Vuilleumier

Cartoonist Hü ist auch Kunstmaler

Die Galerie am Eulachpark in Winterthur zeigt Kostproben aus Peter Hürzelers vielfältigem Schaffen als Maler, Linolschneider, Radierer und Cartoonist.mehr
15.09.2018 - Bernadette Reichlin

Ist schon Herbst oder noch Sommer?

Der Garten im September. Wann beginnt der Herbst? Am 1. September aus meteorologischer Sicht, an Tag- und Nachtgleiche oder dann, wenn der Holunder reif ist?mehr
29.08.2018 - Redaktion Seniorweb

Freiwillige helfen bei Zahlungen

Je älter man wird, umso schwerer fällt einem die Erledigung der Buchhaltung zu Hause. Der Treuhanddienst von Pro Senectute Kanton Zürich bietet in solchen Fällen Hilfe.mehr
25.08.2018 - Linus Baur

Im «schwarzen Loch» Europas

«Schwarzes Loch Europas» wird das Maira-Tal im Westpiemont genannt. Wir haben es einige Tage mit dem Auto bereist und per pedes durchwandert.mehr
20.08.2018 - Redaktion Seniorweb

Tour de Courage

Unterwegs auf zwei Rädern im Zeichen der psychischen Gesundheit: Velotour vom 10. – 15. September 2018 von St. Gallen nach Bernmehr
15.08.2018 - Bernadette Reichlin

Heiss, heisser, Supersommer

Der Garten im August. Man kann über die Hitze klagen oder sich arrangieren. Sich fühlen wie in den Ferien im Süden: Siesta über Mittag, lange Abende im Freien und alles entspannter als im Alltag.mehr

Seiten

Nach Oben