22.02.2019 - Bernadette Reichlin

Keine Angst vor Krafttraining

Wer regelmässig seine Kondition trainiert und die Muskeln kräftigt, dem fällt im Alltag vieles leichter. Ein Fitnessstudio braucht es dazu nicht, aber etwas Willenskraft.mehr
21.02.2019 - Ruth Vuilleumier

Ein Jubiläum im Doppelpack

Wenn zwei Grosse wie Alfred Escher und Gottfried Keller 200jährig werden, muss man sie feiern. Ihre Spuren fordern zur Auseinandersetzung heraus.mehr
20.02.2019 - Eva Caflisch

Die Frösche und die Reformation

Wie ein Buchdrucker aus Deutschland seinen Beitrag zu Zwinglis Reformation leistetemehr
20.02.2019 - Bernadette Reichlin

Sie sind da!

Der Garten im Februar. Die Tage werden länger, die Sonne gewinnt an Kraft, die Vögel zwitschern und statt Mailänderli gibt es Fasnachtschüechli zum Kaffee – es wird Frühling.mehr
19.02.2019 - Maja Petzold

Ein moderner Sherlock Holmes aus Fernost

Spektakulär sind die Fälle, die der Hongkonger Inspektor Kwan Chun-Dok zu lösen hat. Chan Ho-Kei bettet sie in die Geschichte Hongkongs der letzten 50 Jahre ein.mehr
19.02.2019 - Judith Stamm

Zivilcourage

"Zivilcourage ist der Mut, für seine Überzeugung trotz eines zu erwartenden Widerstandes oder Nachteiles einzustehen". Diese kurze Definition des Begriffs entnehme ich dem Duden.mehr
18.02.2019 - Fritz Vollenweider

Theatralisch aufmüpfiger Gott

Der Allmächtige, inkarniert in Uwe Schönbeck, rückt sein Verhältnis zur Schöpfung ins richtige Licht – im Effingertheater Bern.mehr
18.02.2019 - Eva Caflisch

Die Schweizer Nationalgalerie - ganz föderalistisch

Fokus auf die Glanzlichter der Gottfried Keller-Stiftung. Teil 1 im Landesmuseummehr
17.02.2019 - Anton Schaller

Mehr Europa

Im Durcheinander der Weltpolitikmehr
17.02.2019 - Josef Ritler

Der Mensch im digitalen Zeitalter

Wie soll ein Chef die Mitarbeitenden in der digitalen Welt führen? Am 59. Maxon-Fabrikgespräch in Sachseln OW gaben drei Fachleute Tipps.mehr

Seiten

Nach Oben