kunstausstellung

17.06.2018 - Josef Ritler

Leonard von Matt – Fotografien 1936-1946

Im Nidwaldner Museum in Stans erinnern zurzeit neunzig Bilder des Fotografen Leonard von Matt an frühere Zeiten. Die Ausstellung dauert bis 14. Oktober 2018.mehr
17.04.2016 - Josef Ritler

25. Fumetto-Festival in Luzern

Die Jubiläumsfeier Fumetto mit schillernden Comix-Überraschungen findet in Luzern statt. Eine Menge Stars und Sternchen zeigen in der ganzen Stadt Luzern ihre Werke.mehr
18.09.2018 - Ruth Vuilleumier

Cartoonist Hü ist auch Kunstmaler

Die Galerie am Eulachpark in Winterthur zeigt Kostproben aus Peter Hürzelers vielfältigem Schaffen als Maler, Linolschneider, Radierer und Cartoonist.mehr
18.06.2018 - Fritz Vollenweider

Von Paul Klee bewegt

Etel Adnan, in Beirut, Paris und Kalifornien lebende Libanesin, zeigt im Zentrum Paul Klee, Bern, was «malend schreiben» bedeutet.mehr
27.05.2018 - Fritz Vollenweider

Grosses Welttheater der Gegenwart

Das russische Kollektiv AES+F zeigt Foto- und Videoinstallationen im Musée d’art et d’histoire, Genf.mehr
18.05.2018 - Eva Caflisch

Gesamtkunstwerk aus der Irrenanstalt

Das Kunstmuseum Basel zeigt in der Reihe „Fokus Papier“ Arbeiten von Adolf Wölflimehr
07.05.2018 - Fritz Vollenweider

Eine Berner Spätimpressionistin

Die Berner Malerin Martha Stettler, bekannt und geschätzt auch in Paris: Das Kunstmuseum Bern zeigt eine vielseitige Dokumentation.mehr
05.05.2018 - Eva Caflisch

Welt der Steine und Pflanzen, Welt der Stille und Klänge

Das Aargauer Kunsthaus präsentiert in einer Einzelausstellung das Schaffen der Luxemburger Künstlerin Su-Mei Tse.mehr
03.05.2018 - Fritz Vollenweider

Ein Künstler-Didaktiker

Ferdinand Hodler gilt als sein berühmtester Schüler: Barthélemy Menn. In Genf zeigt das Cabinet d’arts graphiques Höhepunkte seines Wirkens.mehr
25.04.2018 - Fritz Vollenweider

Hodler: Künstler-Theoretiker

«Hodler//Parallelismus» – überzeugend präsentiert von den Musées d’art et d’histoire Genève und dem Kunstmuseum Bern im Musée Rath, Genf.mehr

Seiten

Nach Oben