Spielfilm

25.10.2014 - Hanspeter Stalder

Georgische Blind Dates

Der Georgier Levan Koguashvili schuf mit «Blind Dates» eine feine, lakonische, meditative, absurde Komödie über die Schwierigkeiten, sich persönlich zu begegnen.mehr
28.09.2014 - Hanspeter Stalder

Sich ein neues Ich erschaffen

Deutschland im Jahr Null: Schwer verletzt überlebt Nelly Auschwitz, sucht ihren Mann und sich selbst. Christian Petzold schuf mit «Phoenix» einen wichtigen Film über Identitätssuche.mehr
08.09.2014 - Hanspeter Stalder

Im Chaos der Beziehungen

Gibt es einen Weg zwischen Kuschelpädagogik und autoritär? Rok Biček führt uns im Film «Class Enemy» auf eine spannenden Slalomfahrt zwischen beiden Extremen.mehr
25.08.2014 - Hanspeter Stalder

Sozialkritik: altersmild

Der 78-jährige Ken Loach, bekannt mit seinen über dreissig sozialkritischen Spielfilmen, schuf mit «Jimmy’s Hall» ein weiteres Werk über Solidarität und Unterdrückung.mehr
06.08.2014 - Hanspeter Stalder

Eine Komödie wie aus dem Jenseits

Mit «Aimer, boire et chanter» verabschiedet sich der Altmeister Alain Resnais in Form einer heiter-tiefsinnigen Filmkomödie über das Menschlich-allzu-Menschlichemehr
13.05.2014 - Hanspeter Stalder

Augenblicke des Glückes

Jenseits der Grenze von normal und abnormal ist der Spielfilm «Henri» von Yolanda Moreau ein Hymnus auf das Leben und die Liebe.mehr
24.04.2014 - Hanspeter Stalder

Eine polnische Geschichte

Im Spielfilm «Ida» von Pawel Pawlikowski wird die junge Novizin Anna kurz vor ihrem Gelübte mit einem dunklen Familiengeheimnis aus der Zeit der deutschen Besatzung konfrontiert.mehr
04.04.2014 - Hanspeter Stalder

Den Toten Würde schenken

Mit Eddie Marsan durchleben wir im Film «Still Life» von Uberto Pasolini eine feinfühlige, sinnige Parabel über die Einsamkeit und die Liebe über den Tod hinaus.mehr
04.03.2014 - Hanspeter Stalder

Vom Geheimnis der Elternschaft

Das Familienporträt «Tokyo monogatari» kommt als Remake mit dem Titel «Tokyo Family» von Yoji Yamada ins Kino. Ein Meisterwerk!mehr
21.02.2014 - Hanspeter Stalder

Ehelicher Neustart mit 60

Ein älteres Ehepaar versucht im Film «Le Week-End» von Roger Michell das Feuer ihrer Liebe neu zu entfachen: erheiternd und besinnlich zugleich.mehr

Seiten

Nach Oben